Liebe Parteifreunde, verehrte Delegierte und Gäste Ich freue mich, Sie zur zweiten DV der SVP Graubünden in den Klosterhof Salaplauna nach Disentis einzuladen, wo wir uns drei wichtigen Abstimmungsvorlagen und andererseits statuarischen Geschäften widmen werden. Am 5. Juni 2016 stimmen wir über vier Volksinitiativen ab – nämlich die «Pro Service Public» Initiative, welche eine gute… weiterlesen


Bereits 2012 hat die SVP-Graubünden eine Petition zur Umklassierung der Hauptstrasse Thusis – Silvaplana bis nach Castasegna an die Vereinigte Bundesversammlung eingereicht. Mit Genugtuung konnte die SVP-Graubünden nun dem Bericht der Regierung zum Strassenbauprogramm 2017-2020 entnehmen, dass geplant ist, die im Netzerweiterungsbeschluss (NEB) vorgesehene Umklassierung auch im Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF) aufzunehmen. Die im NEB… weiterlesen


Die SVP-Graubünden hat den Kanton vor der Übernahme der Aktienmehrheit bei Repower gewarnt. Bereits das dritte Jahr in Folge verzeichnet Repower Millionenverluste. Für das Jahr 2015 sind es gar 136 Millionen. Die SVP-Graubünden hat den Kanton bereits vor der Übernahme der Aktienmehrheit und auch danach wiederholt gewarnt. Trotzdem ist der Kanton dieses Risikogeschäft eingegangen. Nebst… weiterlesen


Öffentliche Veranstaltung der SVP Chur zum Thema Migration mit Nationalrat Heinz Brand und SVP-Stadtratskandidat Hanspeter Hunger. Die SVP Chur lädt die interessierte Bevölkerung von Chur für kommenden Dienstag, 12. April 2016, 19:30 Uhr, ins Restaurant Rheinkrone zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Migration: Auswirkungen auf Chur und seine Schulen“, mit Migrationsexperte und Nationalrat Heinz Brand… weiterlesen