Gebrannte Kinder fürchten das Feuer. Erinnern Sie sich noch an die Abstimmung vom 25. September 1994 zum Antirassismus Gesetz? Im Vorfeld der Abstimmung wurde der damalige Justizminister Bundesrat Arnold Kohler nicht müde landauf und landab dem Volk weiss zu machen, dass man das Antirassismus Gesetz bedenkenlos annehmen könne den in der Praxis komme dieses Gesetz… weiterlesen


Reges Interesse an der öffentlichen Veranstaltung der SVP Chur vom vergangenen Dienstagabend zum Thema „Schule und Wirtschaft“ mit Nationalrätin Magdalena Martullo und SVP-Stadtratskandidat Hanspeter Hunger. Die SVP Chur lud am vergangenen Dienstag zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Schule und Wirtshaft“, mit Unternehmerin und Nationalrätin Magdalena Martullo und Stadtratskandidat Hanspeter Hunger, ein. Gegen 60 Interessierte… weiterlesen


Iniziativa popolare “A favore del servizio pubblico” Contrariamente all’UDC Svizzera, sia il partito cantonale che la sezione Bregalia sostengono questa iniziativa. I servizi pubblici devono offrire i medesimi servizi a tutti i cittadini del Paese. È chiaro che anche con l’accettazione dell’iniziativa non si riapriranno gli uffici postali chiusi negli ultimi anni, e l’abbonamento o… weiterlesen


Pagare ancora di più? Ancora più insicurezza? Ancora più costi per i comuni? Ancora più oneri per i nostri istituti sociali? Avvocati gratuiti per tutti i richiedenti l’asilo? Espropriazioni statali di privati e comuni? Care Concittadine, Cari Concittadini, Siamo di fronte a degli eventi migratori eccezionali e preoccupanti per il futuro della nostra Patria e… weiterlesen


Im Hinblick auf die kommenden Wahlen vom 5. Juni 2016 möchte die SVP-Chur den Wählerinnen und Wählern Gelegenheit bieten, ihre Kandidaten persönlich kennen zu lernen. Die SVP-Kandidaten sind am Samstag 21. Mai 2016, wie auch am Samstag 28. Mai 2016, zwischen 09:00 und 12:00 Uhr, an der Poststrasse beim Majoranplatz im Rahmen der SVP-Standaktion anzutreffen.… weiterlesen


Am 3. Mai berichtete das Schweizer Fernsehen über die offenbar nicht allzu erfolgreichen Arbeitsintegrationsmassnahmen für Asylsuchende. So sind trotz behördlichen Projekten nur ganz wenige Migranten bereit, in der Landwirtschaft oder auf dem Bau längerfristig zu arbeiten. Auch hier versucht der Bund und in dessen Fahrwasser die Kantone und Gemeinden der Bevölkerung glauben zu machen, dass… weiterlesen


„Schule und Wirtschaft“ Die SVP Chur lädt am 24. Mai 2016, um 20.00 Uhr, zu einer öffentlichen Veranstaltung ins Hotel City West in Chur ein. Stadtratskandidat Hanspeter Hunger (Rektor Berufswahlschule) und Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher (Unternehmerin Ems-Chemie) sprechen zum Thema „Schule und Wirtschaft“ über die Anforderungen an ein praxistaugliches Bildungswesen. Freie Diskussion. Anschliessend gemütliches Beisammensein. Alle… weiterlesen


Il 5 giugno voteremo sull’iniziativa popolare «Per un reddito di base incondizionato». I promotori di questa iniziativa vogliono che ogni cittadino adulto riceva dallo Stato CHF 2’500.—, e ogni cittadino minorenne CHF 625.— ogni mese come reddito di base. Questo senza dover svolgere alcun lavoro e senza alcun minimo dovere. È chiaro che è molto… weiterlesen