An der letzten Delegiertenversammlung in Zuoz fasste die SVP Graubünden die Parolen für die Abstimmung vom 24. September 2017. Dabei wurde die Vorlage über die Altersreform 2020 kontradiktorisch diskutiert. Nationalrätin und Kommissionsmitglied Verena Herzog SVP Thurgau, wies darauf hin, dass es zwar von links bis rechts völlig unbestritten ist, dass bei den Sozialwerken eine Reform… weiterlesen


Am 16./17. August 2017 traf sich die Grossratsfraktion der SVP Graubünden zu ihrer zweitägigen Landsitzung im Kurhaus in Bergün zur Vorbereitung der Augustsession. Unter der Leitung des stellvertretenden Fraktionspräsident Roman Hug trafen sich die Grossratsfraktion der SVP zu ihrer jährlichen Landsitzung im altehrwürdigen Kurhaus in Bergün. Mit dieser jährlich einmal stattfindenden Landsitzung möchte die SVP… weiterlesen


Leserbrief von Walter Hegner, Chur Vizepräsident SVP Graubünden In den nächsten 30 Jahren verdoppelt sich die Anzahl der Rentnerinnen und Rentner in der Schweiz von heute 1,5 auf 2,6 Millionen. Der Grund sind nicht nur die «Babyboomer», die zu Rentnern werden. Es sind vor allem auch die Ausländer, die in den letzten 15 Jahren eingewandert… weiterlesen


Festrede von Magdalena Martullo-Blocher in La Punt Magdalena Martullo-Blocher, Unternehmerin der EMS-CHEMIE und Nationalrätin, erinnerte in Ihrer Ansprache zum 1. August in La Punt Chamues-ch im Oberengadin, an die beherzten Männer von 1291, welche, bedrängt durch Habsburgische Vögte, den ewigen Bund zur Unabhängigkeit schworen. In den inzwischen vergangenen 726 Jahren sei die Eidgenossenschaft immer wieder… weiterlesen