DE
Mitmachen
Artikel

Öffentliche Diskussionsrunde Davos – Sports unlimited!

Wieviel Sport steckt in Davos – Sports unlimited? Wie top sind Sportinfrastrukturen in Davos? Welche Rahmenbedingungen braucht der Sportnachwuchs? Welche Erwartungen hat der Sport an die Politik?

Am 5. April findet um 20.00 Uhr eine öffentliche Diskussionsrunde mit den Experten David Sonderegger, Schulleiter & Sportkoordinator der Talentschule Davos, Hansjürg Christoffel, Präsident Leistungsport Davos und Klaus May als Vertreter der Bergbahnen Davos Klosters . Dabei sollen unter der Moderation von Landrätin Valérie Favre Accola unter anderem folgende Fragen diskutiert werden: wieviel Sport steckt in Davos – Sports unlimited? Wie top sind Sportinfrastrukturen in Davos? Welche Rahmenbedingungen braucht der Sportnachwuchs? Welche Erwartungen hat der Sport an die Politik?

Die Gäste können in der erweiterten Frage- und Diskussionsrunde ihre Anliegen ebenfalls darlegen.

Die Veranstaltung ist öffentlich, Eintritt frei.

SVP Davos

20.00 Uhr, Hotel Grischa in Davos

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden