25.10.2017  |    Hinterlasse ein Kommentar

SVP Mittelprättigau nominiert ihre Grossratskandidaten

Im Hinblick auf die im nächsten Jahr anstehenden Grossratswahlen hat die SVP Mittelprättigau kürzlich ihre Kandidaten für den Bündner Grossen Rat nominiert.

Für den Kreis Küblis wurde Thomas Gort als Grossrat nominiert. Thomas Gort ist Jahrgang 1974, verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Garage Gort AG in Küblis.

Ebenfalls für den Kreis Küblis wurde Fabio Paolo Nespolo als Grossrat-Stellvertreter nominiert. Fabio Paolo Nespolo ist Jahrgang 1996, ledig und studiert Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich.

Für den Kreis Jenaz nominierte die SVP Mittelprättigau Stefan Renkel als Grossrat-Stellvertreter. Stefan Renkel ist Jahrgang 1976, verheiratet und Vater einer Tochter. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Firma Walser Systeme AG in Jenaz.

Es freut die SVP Mittelprättigau ausserordentlich, dass sich drei äusserst fähige und mit der Region verwurzelte Parteimitglieder bereit erklärt haben, für den Bündner Grossen Rat zu kandidieren und wünscht ihnen schon heute viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.