DE
Mitmachen
Artikel

Junge SVP Graubünden mit starker Nationalratsliste

Die Junge SVP Graubünden wird bei den kommenden Nationalratswahlen mit einer eigenen Liste antreten. Für die Junge SVP Graubünden ist es von grosser Wichtigkeit, dass eine konsequent bürgerlich politisierende Jungpartei den Bündnerinnen und Bündner für die Nationalratswahlen zur Verfügung steht. Die Liste der Jungen SVP Graubünden wird in einer Listenverbindung mit den Listen der SVP Graubünden stehen. So will die Junge SVP Graubünden ihren Teil dazu beitragen, am 23. Oktober 2011 einen Bündner SVP-Vertreter nach Bern entsenden zu können.

Die Nationalratsliste der Jungen SVP Graubünden wird von Jan Koch, Grossrat SVP, prominent angeführt. Jan Koch (geb. 28.05.1984) ist seit 2010 Mitglied des Grossen Rates. Für den in Igis wohnhaften Jan Koch, welcher Bürger der Gemeinde Schmitten (GR) ist, ist es die erste Kandidatur für den Nationalrat. Jan Koch arbeitet als IT & BW Projetleiter und präsidiert die Regionalpartei SVP Fünf-Dörfer. Zudem ist Jan Koch Mitglied des Zentralvorstandes der SVP Schweiz.

Auf dem zweiten Platz der Liste der Jungen SVP Graubünden ist deren Präsident, Claudio Scandella. Nebst der Funktion als Präsident der Jungen SVP Graubünden ist Claudio Scandella ebenfalls Mitglied des Zentralvorstandes der SVP Schweiz. Claudio Scandella (geb. 30.07.1987) ist wohnhaft in Sent und Bürger der Gemeinde Val Müstair (GR). Der studierte Bauingenieur ETH (BSc) tritt ebenfalls zum ersten Mal für die Nationalratswahlen an.

Die in Chur wohnhafte Anja Pfister (geb. 30.12.1988) ist auf Platz drei gesetzt. Anja Pfister studiert Anglistik an der Universität Bern und ist Bürgerin der Gemeinde Waltensburg/Vuorz (GR). Anja Pfister amtet in der Jungen SVP Graubünden als Kassierin. Auf dem vierten Platz folgt Adrian Capeder (geb. 02.01.1990).

Der in Illanz wohnhafte LKW-Mechaniker befindet sich im Moment gerade in der Unteroffiziersschule. Der Bürger von Lumbrein (GR) ist zudem Vorstandsmitglied der Regionalpartei SVP Surselva. Platz fünf der Nationalratsliste der Jungen SVP Graubünden wird von Jann-Andrea Thöny (geb. 19.11.1990) aus Schiers besetzt.

Jann-Andrea Thöny ist Mitglied des Vorstandes der Jungen SVP Graubünden und engagiert sich dort als deren Vize-Präsident. Der angehende Sekundarlehrer studiert an der Pädagogischen Hochschule in St. Gallen.

Die Junge SVP Graubünden ist überzeugt, mit der oben erwähnten Listenzusammensetzung die regionale, sprachliche und kulturelle Vielfalt unseres Kantons bestens abzudecken und freut sich auf einen engagierten Wahlkampf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden