DE
Mitmachen
Artikel

Mobilität im Wahlkampf

Der Regierungsratskandidat der SVP Graubünden, Heinz Brand aus Klosters, durfte heute in Serneus zusammen mit seinem Wahlkomitee die Autoschlüssel für die drei eigens für die Wahltournee gestaltete Mitsubishi Outlander aus den Händen des Garagisten Urs Rüedi, Serneus, entgegen nehmen.

 Die mobilen und dreisprachigen Werbeträger im sportlichen Look werden in nächster Zeit sicher für Aufsehen sorgen, wenn diese den Regierungsratskandidaten der SVP oder seine Mitglieder des Wahlkomitees im Rahmen der Wahlkampagne durch alle Talschaften Graubündens führen. Die drei Fahrzeuge wurden der SVP Graubünden vom Serneuser Garagisten und Mitsubishi- Haupthändler für die Dauer des ganzen Wahlkampfes zur Verfügung gestellt.

Bei der Wahl des Fahrzeugtyps wurde speziell Wert auf die aktive und passive Sicherheit wie auch auf einen möglichst niedrigen Treibstoffverbrauch gelegt. Zum ersten Mal im Einsatz kommen die sportlichen Fahrzeuge morgen in Südbünden, wo Heinz Brand der Puschlaver Bevölkerung einen Besuch abstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden