DE
Mitmachen
Artikel

SVP Fünf Dörfer bleibt bei der SVP

An der gestrigen ausserordentlichen Generalversammlung der SVP Kreispartei Fünf Dörfer haben die Mitglieder über die Zukunft der Partei diskutiert und beschlossen. Der Antrag des Vorstandes, eine Namensänderung von SVP auf BDP fand an der Versammlung nicht die nötige Zweidrittelsmehrheit, welche in den Statuten vorgeschrieben wurde. Somit bleibt die Partei auch weiterhin Mitglied der SVP Graubünden und wechselt nicht zur BDP. Mit Fünf Dörfer entschied nach der SVP Davos und die der Bündner Herrschaft bereits die dritte der vier grössten SVP-Kreisparteien für den Verbleib in der SVP. Die Kreispartei Chur entscheidet am 21. August 2008. Bereits vor der Versammlung sprachen sich die Mitglieder der Ortsparteien Igis-Landquart und Trimmis in einer schriftlichen Umfrage klar für den Verbleib in der SVP aus.

» Medienmitteilung (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden