DE
Mitmachen
Leserbriefe

Leserbrief: Wenn Köpfe nicht passen

Im Zusammenhang mit den Wahlgeschäften darf die SVP jeweils bei der Abzweigung von Landquart aus nach Maienfeld bei der Garage Krättli Plakate auf seinem Privatboden aufhängen, dies schon seit Jahrzehnten. Auch dieses Jahr wurde dies gemacht mit einem Plakat von Walter Schlegel als Regierungsratskandidat.

Doch kaum hing dieses, wurde es auch schon wieder entfernt durch das Tiefbauamt. Auf Nachfrage beim Ortschef erklärte mir dieser, dass, wenn der Chef von Chur ihnen den Auftrag zur Entfernung gebe, dass dies in zwei Stunden zu erfolgen habe. Im Umfang von 80 m bei einem Kreisel sei jegliches Aufhängen von Plakaten nicht erlaubt, da dies die Autofahrer ablenke. Unser Standort ist doch immerhin geschätzte 75 m vom Kreisel entfernt. Etwas verstimmt mache ich mich mit dem Velo nach Hause und durchfahre nochmals den Kreisel. Und siehe da, kaum 10 m vom Kreisel entfernt Richtung Landquart lese ich auf einem Plakat: Pneuwechsel 20.00 Fr. günstiger. Da denke ich, dass der Kopf hinter diesem Plakat wohl gestimmt haben muss.
Man soll ja nichts Böses denken, aber eine solche Auslegung von Vorschriften gibt schon zu denken. Lassen wir´s, geben aber am 10. Juni Walter Schlegel unsere Stimme, damit die Sache wieder im Zentrum steht und weniger die Köpfe.
Andrea Florin, Igis

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden