DE
Mitmachen
Artikel

SVP Graubünden will einen Nationalratssitz

Christoffel Brändli, Vize-Präsident der SVP Graubünden und Ständerat Unser erklärtes Ziel ist es, einen Sitz im Nationalrat zu gewinnen. Wir sind auch überzeugt, dass es für die Durchsetzung unseres Kantons in Bern wichtig ist, in der grössten Fraktion in Bern auch in Zukunft vertreten zu sein. Persönlich habe ich immer wieder davon profitieren können – in der Tat ist es leichter, Mehrheiten zu erreichen, wenn man eine grosse Hausmacht hat!

SVP mit zwei Listen

Nach reiflicher Prüfung beantragt die Parteileitung der SVP mit zwei Listen in den Wahlkampf zu steigen. In der Aufbauphase unserer Partei ermöglicht dies uns, einerseits mit bewährten, kompetenten und bekannten Personen ins Rennen zu steigen, anderseits aber auch qualifizierten, neuen Kandidaten eine gute Plattform für deren Profilierung zu bieten. Für die SVP ist es zudem wichtig, ein regional breit verankertes Kandidatenfeld zu präsentieren.

Unsere Listen

Die Parteileitung der SVP Graubünden wird der Delegiertenversammlung vom 26.4.2011 folgende Kandidaten auf zwei gleichwertigen Listen vorschlagen:

Jon Peider Lemm                 Heinz Brand

Livio Zanolari                       Ernst Nigg

Agnes Brandenburger          Valérie Favre Accola

Livio Bundi                            Domenic Toutsch

Andrea Davaz                       Christian Aliesch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden