DE
Mitmachen
Leserbriefe

Ist Blocher an allem schuld? Leserbrief von Mario Cortesi

Ernst Flütsch aus St. Antönien macht in einem Leserbrief Christoph Blocher für das Nein zur Olympia-Kandidatur verantwortlich.

Er sieht für das Olympia-Nein die damalige Abspaltung der BDP von der SVP – welche auf Grund der Intrige, die die SP (alt Nationalrat Andrea Hämmerle) zusammen mit der damaligen Regierungsrätin und heutigen Bundesrätin Widmer-Schlumpf gestartet hatte, erfolgte, und letztlich dazu führte, dass Blocher aus dem Amt geputscht wurde – als Grund. Sehr geehrter Herr Flütsch, die Schuld für das Olympia-Nein alt Bundesrat Christoph Blocher in die Schuhe zu schieben, finde ich einfach nur billig und vor allem völlig daneben. Und dass die SVP den Kopf von BDP-Regierungspräsident Hansjörg Trachsel fordert, ist unwahr und eine üble Unterstellung. Mir jedenfalls ist keine Person aus der SVP-Parteileitung bekannt, die solches fordert oder gar die eigene Basis dazu auffordert, gegen Hansjörg Trachsel zu hetzen (um Ihre Worte zu gebrauchen).

Mario Cortesi, Chur, SVP Mitglied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden