DE
Mitmachen
Leserbriefe

Ja zum Verhüllungsverbot

SVP Valposchiavo : Unsere Empfehlungen:
„Ja zum Verhüllungsverbot“, „Ja zum E-ID-Gesetz“, „Ja zum Handelsabkommen mit Indonesien“

Ja zum Verhüllungsverbot

Welche Bilder kommen uns in den Sinn, wenn wir an Personen denken, welche sich ihr Gesicht verhüllen ? Denken wir an eine Gruppe Kinder, welche sich auf einer Wiese vergnügt? An eine ältere Dame, die sich mit ihrem Nachbarn unterhält ? An eine Familie, welche in die Ferien geht ? Eher nicht.
Wenn wir an vermummte Personen denken, kommen uns ganz andere Individuen in den Sinn: ein Teenager, der seine Hände vor das Gesicht legt, weil er sich für etwas schämt, ein Wandale, der ein Geschäft beschädigt, aus was für einem Grund auch immer, mit einer Skimaske im Gesicht um seine Identität zu wahren, eine verrückte Gruppe, welche für die Lieblingsmannschaft mit der Polizei rangelt.
Ganz sicher denken wir auch an eine Frau, ganz gleich ob alt oder jung. Hier verbieten altertümliche Sitten, die wahre Identität zu zeigen. Natürlich sieht man auch Leute, welche sich maskieren um sich gegen die Kälte zu schützen oder maskierte Menschen an der Fasnacht. Kurz und gut, was wollen wir damit sagen ? Es ist ganz einfach: wenn wir uns maskieren, machen wir das weil wir uns verstecken, uns verteidigen, angreifen oder um uns von der Welt und der Gesellschaft abzuschirmen.
Auch wenn wir uns manchmal so verhalten, ist dies doch keine wesentliche Veränderung unserer Lebensweise: wir kommen zum Vorschein, aber wir möchten dennoch freie Personen bleiben. Auch der momentane, aussergewöhnliche Zustand ist der bedingte Inbegriff der Freiheit und diesen werden wir in Erinnerung behalten, auch wegen all den Fotos und Videos, welche jetzt gemacht werden. Ein freies Volk und eine freie Kultur braucht kein Schlupfloch; wenn nicht temporär vorgegeben oder in aussergewöhnlichen Situationen. Unsere Initiative schützt den Bedarf ein Gesicht zu verdecken, sie verbietet jedoch einen Zwang, sich aus kulturellen und kriminellen Gründen, zu maskieren. Wenn man es sich gründlich überlegt, wird diese Gesetzesänderung niemanden stören, welcher sich als ehrliche und freie Person sieht.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden