DE
Mitmachen
Medienmitteilung

Junge SVP Graubünden unterstützt Kandidatur von Walter Schlegel

Die Junge SVP Graubünden ergänzt die Wahlkampagne von Regierungsratskandidat Walter Schlegel mit einer Videoserie. Am Freitag, 6. April 2018, erscheint das zweite Video, es folgen weitere.

Anlässlich der Nominationsversammlung der SVP Graubünden vom 8. Januar 2018 stellte sich Regierungsratskandidat Walter Schlegel in einem kurzen, authentischen Video den Anwesenden vor. Dieses im Vorfeld von der Jungen SVP Graubünden produzierte Vorstellungsvideo ist eine Ergänzung der Wahlkampagne auf digitaler Ebene und ist gleichzeitig der Beitrag der Jungen SVP Graubünden zur Kandidatur von Walter Schlegel. Denn auch aus Sicht der Jungen ist Walter Schlegel DER für Graubünden. Die Jungpartei unterstützt ihn deshalb aktiv und steht geeint hinter seiner Kandidatur.
Das Vorstellungsvideo war erst der Anfang einer Videoserie zu den Regierungsratswahlen, die in dieser Woche fortgesetzt wird. Am Freitag, 6. April 2018, publiziert die Junge SVP Graubünden das zweite Video, in welchem Nicola Stocker, Präsident der Jungen SVP Graubünden, die Qualitäten und Kompetenzen Wal-ter Schlegels hervorhebt und die Jungen auffordert, eine mutige und kompetente Persönlichkeit in die Bündner Regierung zu wählen. Das Video wird ab 19:00 Uhr auf dem YouTube-Kanal und dem Facebook-Account der Jungen SVP Graubünden abrufbar sein.
In den Folgewochen wird die Junge SVP Graubünden noch zwei weitere, kurze Videos zu den Themen «Volksrechte in Graubünden» und «Herausforderungen in der Asylpolitik» publizieren.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden