DE
Mitmachen
Medienmitteilung

Nationalräte Brand und Martullo-Blocher ausgezeichnet

Am gestrigen Sonntag publizierte die Sonntags-Zeitung im Hinblick auf die eidgenössischen Wahlen 2019 erneut ihr Parlamentarier-Rating aller wiederkandidierenden National- und Ständeräte. Die beiden Bündner SVP-Parlamentarier Brand und Martullo-Blocher schnitten dabei ausgezeichnet ab und belegen Spitzenplätze.

Die Sonntags-Zeitung veröffentlichte gestern die Resultate ihres Parlamentarier-Ratings 2019. Dieses misst über die ganze Legislatur hinweg verschiedene parlamentarische Einflussfaktoren und damit die Wirkung der einzelnen Parlamentarier während der letzten vier Jahre im Rat. Im Hinblick auf die bevorstehen-den eidgenössischen Wahlen 2019 ermöglicht dieses Rating auch den Bündner Wählerinnen und Wählern einen Überblick über das Engagement ihrer Vertreter im Parlament.
Die SVP Graubünden nimmt mit grosser Freude Kenntnis vom ausgezeichneten Abschneiden ihrer beiden Nationalräte Magdalena Martullo-Blocher sowie Heinz Brand in diesem nationalen Rating. Magdalena Martullo-Blocher rangiert auf Platz 32 insgesamt und auf Platz 3 der besten wiederkandidierenden National- und Ständeräte, die 2015 neu gewählt wurden. Noch besser schnitt im Rating unser 2. Vizepräsident des Nationalrates, Heinz Brand, ab. Er verpasste die Top Ten nur knapp und erreichte den hervorragenden Platz 12.
Für die SVP Graubünden kommen die guten Resultate ihrer beiden Parlamentarier nicht überraschend. Beide Nationalräte haben sich in der ablaufenden Legislatur in verschiedenen und wichtigen Geschäften immer wieder stark und damit bemerkbar engagiert. Dabei haben sie bei den einzelnen Vorlagen Bündner An-liegen ebenso konsequent und erfolgreich vertreten wie nationale Bedürfnisse. Die gute Klassierung darf deshalb durchaus als Lohn ihrer beharrlichen und engagierten Arbeit betrachtet werden. Die Parteileitung der SVP Graubünden gratuliert ihren beiden Nationalräten zu diesem sehr guten Abschneiden und hofft, dass dieses Engagement auch bei den Bündner Wählerinnen und Wählern bei den Nationalratswahlen im Herbst honoriert wird.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Graubünden Sekretariat, Postfach 22, 7554 Sent
Telefon
081 544 88 28
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden